Angebote zu "Venedig" (416 Treffer)

Kategorien

Shops

Über Venedig, Musik, Menschen und Bücher
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über Italiener und Amerikaner, über Musik, Tiere und Nachbarn, über Essen, Lesen und Schreiben äußert sich die berühmteste Amerikanerin in Venedig in diesen Geschichten.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Leon, Donna: Über Venedig, Musik, Menschen und ...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2005, Medium: Buch, Einband: Leinen (Buchleinen), Titel: Über Venedig, Musik, Menschen und Bücher, Autor: Leon, Donna, Verlag: Diogenes Verlag AG // Diogenes, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Amerikanische Belletristik // Roman // Erzählung // Deutsche Belletristik // Essay // Feuilleton // Reportage // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 352, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Gewicht: 330 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Leg Avenue Spitzen-Haarreif mit Öhrchen
11,99 € *
zzgl. 4,97 € Versand

Lass Dich von Venedig verzaubern. Seine hübschen Gondoliere, die märchenhaften Brücken, eine sanfte Musik und ein lauer Sommerabend. Für das kleine Stückchen Venedig zuhause sorgt dieser spitzenbesetzte Haarreif mit Katzenohren. Das Accessoire kombiniert das Sinnliche mit dem Verspielten und gibt Dir auf jeder Feier den Niedlichkeits-Bonus. Auch eignet sich der Reif für verruchte Rollenspiele und Abenteuer mit venezianischer Note. Die Marke Leg AvenueDie Marke Leg Avenue lässt Deine erotischen Träume wahr werden. Die Marke aus den USA hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit fantasievollen Kostümen, zarter Lingerie und Strümpfen von edel bis verspielt und kreativ sowie Dessous für kurvige Figuren jede Frau zu einer Sexgöttin zu machen. Dabei legt der Hersteller Wert auf Qualität in Form von hochwertigen Materialien und sorgfältiger Verarbeitung. Vergiss Deinen Alltag und tauche mit Leg Avenue in eine verheißungsvolle Welt der Verführung ein!

Anbieter: Eis
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Künstlerkrise und Venedig
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Venedig erscheint in zahlreichen Werken der deutschen Literaur, so auch in den Werken Verdi. Roman der Oper von Franz Werfel und Der Tod in Venedig von Thomas Mann, und zwar in Verbindung mit der Künstlerkrise der vorhandenen Protagonisten. Venedig ist aber nicht nur ein Schauplatz, sondern ein lebendiger Organismus, der eine besondere Beziehung zu den Farben, zu der Musik, zu der Kunst und zu dem Wasser hat: die sinkende Stadt, die für sein eigenes Leben kämpft. Wie erscheint die Stadt in diesen zwei Werken? Wie hängt sie mit der Künstlerkrise der einzelnen Künstler zusammen? Wie führt sie zum Tode des Künstlers in dem einen und zur Wiedergeburt in dem anderen Werk? Die Autorin Tímea Tallián gibt einen Überblick über die Entstehungsgeschichte der zwei literarischen Werken, über die Bedeutung von Venedig in den beiden. Darauf aufbauend analysiert sie, wie sich Venedig mit der Künstlerkrise der Protagonisten verbindet, wie die in den zwei Werken dargestellten Künstlerschicksale miteinander in Zusammenhang gestellt werden können. Das Buch richtet sich an alle, die sich für Venedig, für die Kunst und für die Literatur interessieren.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Der Librettist
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Mozart und Casanova, Venedig, Wien, London und New York – das unglaubliche Leben eines UniversalgeniesNiklas Rådströms Roman ist die Geschichte des Mozart-Librettisten Lorenzo Da Ponte, dessen abenteuerliches Leben ein Jahrhundert der Musik- und Kulturgeschichte umspannte. Das Buch ist eine Meditation über Musik, Liebe, Kreativität und darüber, was wir aus unserem Leben machen können.Mit 'Der Librettist' wird einer der bedeutendsten Schriftsteller Schwedens in Deutschland vorgestellt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Künstlerkrise und Venedig
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Venedig erscheint in zahlreichen Werken der deutschen Literaur, so auch in den Werken Verdi. Roman der Oper von Franz Werfel und Der Tod in Venedig von Thomas Mann, und zwar in Verbindung mit der Künstlerkrise der vorhandenen Protagonisten. Venedig ist aber nicht nur ein Schauplatz, sondern ein lebendiger Organismus, der eine besondere Beziehung zu den Farben, zu der Musik, zu der Kunst und zu dem Wasser hat: die sinkende Stadt, die für sein eigenes Leben kämpft. Wie erscheint die Stadt in diesen zwei Werken? Wie hängt sie mit der Künstlerkrise der einzelnen Künstler zusammen? Wie führt sie zum Tode des Künstlers in dem einen und zur Wiedergeburt in dem anderen Werk? Die Autorin Tímea Tallián gibt einen Überblick über die Entstehungsgeschichte der zwei literarischen Werken, über die Bedeutung von Venedig in den beiden. Darauf aufbauend analysiert sie, wie sich Venedig mit der Künstlerkrise der Protagonisten verbindet, wie die in den zwei Werken dargestellten Künstlerschicksale miteinander in Zusammenhang gestellt werden können. Das Buch richtet sich an alle, die sich für Venedig, für die Kunst und für die Literatur interessieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Der Librettist
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mozart und Casanova, Venedig, Wien, London und New York – das unglaubliche Leben eines UniversalgeniesNiklas Rådströms Roman ist die Geschichte des Mozart-Librettisten Lorenzo Da Ponte, dessen abenteuerliches Leben ein Jahrhundert der Musik- und Kulturgeschichte umspannte. Das Buch ist eine Meditation über Musik, Liebe, Kreativität und darüber, was wir aus unserem Leben machen können.Mit 'Der Librettist' wird einer der bedeutendsten Schriftsteller Schwedens in Deutschland vorgestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Wie sonst nirgendwo ...
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

B. Kuhn: Wie sonst nirgendwo... - Venedig zwischen Topographie und Utopie. Erkundungen der Serenissima aus der Perspektive von Byzantinistik, Geschichte und Kunstgeschichte, von Literatur-, Kultur- und Musikwissenschaft - A. Berger: Vom Außenposten im Westen zum Zerstörer des Reichs. Venedig und das byzantinische Reich - U. Israel: Meltingpot Lagune. Wie Migranten das mittelalterliche Venedig prägten - H. Aurenhammer: Berge in der Lagune. Die Entdeckung der Landschaft in der venezianischen Renaissancemalerei (1450-1520) - D. Hacke: Venedig als Frau. Zur Symbolfunktion des Weiblichen im Venedig der Frühen Neuzeit - E. Ruge: What news on the Rialto? Shakespeare und Venedig - R. Fajen: Die maskierte Stadt. Kultur und Literatur im Venedig des 18. Jahrhunderts - A. Karsten: Venedig und die Moderne - M. Liebermann: Gutes Venedig, böses Venedig. Ippolito Nievos Angelo di Bontà als intermedialer Pasticcio zwischen Moral und Ironie - S. Tichy: Der harmonisierte Karneval. Überlegungen zur Bedeutung des Venedig-Mythos für die historische Festkultur Venedigs und deren Rezeption in George Sands Lettres d'un voyageur - S. Meine: Die Barkarole. Der Gesang der Gondolieri in Literatur-, Musik- und Tourismusgeschichte

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Wie sonst nirgendwo ...
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

B. Kuhn: Wie sonst nirgendwo... - Venedig zwischen Topographie und Utopie. Erkundungen der Serenissima aus der Perspektive von Byzantinistik, Geschichte und Kunstgeschichte, von Literatur-, Kultur- und Musikwissenschaft - A. Berger: Vom Außenposten im Westen zum Zerstörer des Reichs. Venedig und das byzantinische Reich - U. Israel: Meltingpot Lagune. Wie Migranten das mittelalterliche Venedig prägten - H. Aurenhammer: Berge in der Lagune. Die Entdeckung der Landschaft in der venezianischen Renaissancemalerei (1450-1520) - D. Hacke: Venedig als Frau. Zur Symbolfunktion des Weiblichen im Venedig der Frühen Neuzeit - E. Ruge: What news on the Rialto? Shakespeare und Venedig - R. Fajen: Die maskierte Stadt. Kultur und Literatur im Venedig des 18. Jahrhunderts - A. Karsten: Venedig und die Moderne - M. Liebermann: Gutes Venedig, böses Venedig. Ippolito Nievos Angelo di Bontà als intermedialer Pasticcio zwischen Moral und Ironie - S. Tichy: Der harmonisierte Karneval. Überlegungen zur Bedeutung des Venedig-Mythos für die historische Festkultur Venedigs und deren Rezeption in George Sands Lettres d'un voyageur - S. Meine: Die Barkarole. Der Gesang der Gondolieri in Literatur-, Musik- und Tourismusgeschichte

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot