Angebote zu "Retten" (632 Treffer)

Kategorien

Shops

Magix Retten Sie Ihre Schallplatten und Kassett...
79,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Ihre Musik digital remasteredMAGIX Retten Sie Ihre Schallplatten und Kassetten! bringt Ihnen all Ihre musikalischen Schätze in wenigen Schritten zurück:1. Direkt überspielen: Schließen Sie einfach Ihren Schallplattenspieler etc. über den enthaltenen Premium-USB-Vorverstärker an Ihren Computer an.2. Anschließend können Sie Störgeräusche mit dem Audio Cleaning Lab automatisch oder manuell entfernen.3. Mit dem Auto Mastering optimieren Sie den Sound - passend zum Musikgenre.4. Jetzt nur noch Titelinformationen ergänzen und alles abspeichern. Von MP3 bis WAV und AAC können Sie zwischen allen gängigen Audioformaten wählen.Auf diese Weise digital remastered wird jede Langspielplatte ihrem Namen gerecht - mit zeitlich unbegrenztem Musikgenuss in exzellenter Qualität.Das Rettungspaket:· Die Software: MAGIX Audio Cleaning Lab· Die Hardware: Premium-USB-Vorverstärker inkl. allen KabelnHighlights:· Schallplatten, Kassettenaufnahmen & CDs überspielen· Automatische Titel- und Cover-Suche· Störgeräusche einfach mit dem Auto Cleaning entfernen· Detailbearbeitung: Direkter Zugriff auf alle Effektparameter· Spektraldarstellung: Präzise Korrektur einzelner Störgeräusche· Auto Mastering passend zum Musikgenre

Anbieter: digitalo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Lorenz, Manuel: Klimakatastrophe und Neue Musik...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.03.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Klimakatastrophe und Neue Musik - Sind wir noch zu retten?, Titelzusatz: Beobachtungen und Gedanken zur Klimakatastrophe und zur Neuen Musik, Auflage: 1. Auflage von 2010 // 1. Auflage, Autor: Lorenz, Manuel, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Musik // Allg. Handbücher, Lexika, Seiten: 24, Gewicht: 49 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Magix Retten Sie Ihre Schallplatten und Kassett...
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Conrad Electronic
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Graceland
16,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Chris Abanis Debütroman erzählt die Geschichte von Elvis Oke, einem Teenager, der im chaotischen, überquellenden und bunten Ghetto Maroko in Lagos, der Hauptstadt Nigerias, sein hartes Leben führt. Von amerikanischen Filmen, Büchern und Musik inspiriert, versucht sich Elvis, die Haut mit Schichten von Make-up weiß geschminkt, als Elvis-Presley-Imitator durchzuschlagen und ein paar Dollars von Touristen zu ergattern - stoisch, unermüdlich zu blechernen Radioklängen übend. Er hat zu kämpfen mit seinem gebrochenen Vater, der Stiefmutter und seinen Stiefgeschwistern und der Gewalt des täglichen Lebens unter einem brutalen Regime. Dann läßt sich Elvis, von ständigen Geldsorgen geplagt, zu einer Reise in Lagos' kriminelle Unterwelt überreden - beschützt vom 'König der Bettler', einem rätselhaften und loyalen Freund. Vor dem Zugriff des Staates und der Inhaftierung kann er Elvis dennoch nicht bewahren. Elvis übersteht, wie Chris Abani selbst, die Haftzeit und die Folter, kann sich retten und seinen eigenen Weg nach 'GraceLand' finden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Photo & Video Recovery
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zerstörte Medien-Dateien per Knopfdruck retten! - Rettet gelöschte, formatierte oder korrupte Fotos, Videos, Musik und Daten - Zeigt eine Vorschau der geretteten Fotos und Musik vor der Wiederherstellung an - Übersichtliche und einfach zu bedienende Benutzersteuerung Win 8.1, Win 10, Internetverbindung erforderlich

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Ansätze der Musiktherapie bei neurologischen St...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Hochschule Mannheim (Fakultät für Sozialwesen), Veranstaltung: Neuropsychologie, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wer kennt sie nicht - die Hymnen der Musik über die Musik? John Miles beschreibt in 'Music' (1976) seine Liebe zur Musik mit den Worten 'music was my first love and it'll be my last'. In den 70er Jahren verzauberte die schwedische Popgruppe ABBA mit 'Thank you for the music' (1978) tausende Menschen. Eine Hymne an die Musik, die durch Singen und Melodien das Leben lebenswert machen, die in den 90er Jahren durch das Musical 'Mamma Mia' wieder aktuell wurde. Musik begleitet uns mittlerweile fast rund um die Uhr. Das altbewährte Klingeln des Weckers wurde durch Radiomusik ersetzt. Eine Autofahrt ohne Musik - für viele undenkbar. Einkaufszentren versuchen ihre Kunden durch Hintergrundmusik zu manipulieren und zum Kauf zu animieren. In der S-Bahn kann man sich vor verschiedenen Musikrichtungen kaum retten und sogar beim Joggen begleitet uns die Musik. Sie ist allgegenwärtig. 'Liebling, sie spielen unser Lied' - wohl einer der meist gesprochenen Sätze weltweit. Wir verbinden Musik mit Emotionen, erinnern uns bei bestimmten Liedern an Gefühle, z.B. der erste Kuss, der erste Tanz usw. Wenn wir traurig sind, hilft uns Musik dieses Gefühl zu ertragen. Musik, eine geheimnisvolle Macht. Oliver Sacks beschreibt in seinem Buch 'Der einarmige Pianist' (Sacks 2008, S.239) einen Aphasiker, der mit Hilfe der Musik wieder zu seiner Sprache gefunden hat. Ein ähnliches Beispiel, das wir in Neuropsychologie gehört haben, hat mich derart begeistert, dass ich wissen wollte, wie Musik - speziell die Musiktherapie bei anderen neurologischen Störungen eingesetzt wird und wirken kann. Im Rahmen dieser Hausarbeit wird zuerst der Begriff Musiktherapie definiert, um anschließend anhand einiger ausgewählter Störungsbilder zu zeigen, wie die Musik auf Patienten wirken kann. Im Anschluss daran versuche ich eine Verbindung zur Sozialen Arbeit herzustellen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Ansätze der Musiktherapie bei neurologischen St...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Hochschule Mannheim (Fakultät für Sozialwesen), Veranstaltung: Neuropsychologie, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wer kennt sie nicht - die Hymnen der Musik über die Musik? John Miles beschreibt in 'Music' (1976) seine Liebe zur Musik mit den Worten 'music was my first love and it'll be my last'. In den 70er Jahren verzauberte die schwedische Popgruppe ABBA mit 'Thank you for the music' (1978) tausende Menschen. Eine Hymne an die Musik, die durch Singen und Melodien das Leben lebenswert machen, die in den 90er Jahren durch das Musical 'Mamma Mia' wieder aktuell wurde. Musik begleitet uns mittlerweile fast rund um die Uhr. Das altbewährte Klingeln des Weckers wurde durch Radiomusik ersetzt. Eine Autofahrt ohne Musik - für viele undenkbar. Einkaufszentren versuchen ihre Kunden durch Hintergrundmusik zu manipulieren und zum Kauf zu animieren. In der S-Bahn kann man sich vor verschiedenen Musikrichtungen kaum retten und sogar beim Joggen begleitet uns die Musik. Sie ist allgegenwärtig. 'Liebling, sie spielen unser Lied' - wohl einer der meist gesprochenen Sätze weltweit. Wir verbinden Musik mit Emotionen, erinnern uns bei bestimmten Liedern an Gefühle, z.B. der erste Kuss, der erste Tanz usw. Wenn wir traurig sind, hilft uns Musik dieses Gefühl zu ertragen. Musik, eine geheimnisvolle Macht. Oliver Sacks beschreibt in seinem Buch 'Der einarmige Pianist' (Sacks 2008, S.239) einen Aphasiker, der mit Hilfe der Musik wieder zu seiner Sprache gefunden hat. Ein ähnliches Beispiel, das wir in Neuropsychologie gehört haben, hat mich derart begeistert, dass ich wissen wollte, wie Musik - speziell die Musiktherapie bei anderen neurologischen Störungen eingesetzt wird und wirken kann. Im Rahmen dieser Hausarbeit wird zuerst der Begriff Musiktherapie definiert, um anschliessend anhand einiger ausgewählter Störungsbilder zu zeigen, wie die Musik auf Patienten wirken kann. Im Anschluss daran versuche ich eine Verbindung zur Sozialen Arbeit herzustellen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Die Legende der Wächter 14: Die Verbannung
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dracheneulerich Striga hat sich das Vertrauen von König Coryn erschlichen. Er verleitet den jungen Schleiereulerich zu grausamen Entscheidungen: Erst werden Coryns treuste Freunde aus dem Großen Baum verbannt, dann werden Feste, Musik und Tanz verboten. Schließlich gehen sogar Bücher in Flammen auf! Die ganze Eulenheit ist in Gefahr, denn Striga ist einer uralten, dunklen Macht verfallen. Doch den Verbannten sind die Krallen gebunden. Wer kann den Großen Baum jetzt noch retten? Band 14 der mitreißenden Erfolgsserie 'Legende der Wächter' von Kathryn Lasky.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Die Legende der Wächter 14: Die Verbannung
11,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dracheneulerich Striga hat sich das Vertrauen von König Coryn erschlichen. Er verleitet den jungen Schleiereulerich zu grausamen Entscheidungen: Erst werden Coryns treuste Freunde aus dem Grossen Baum verbannt, dann werden Feste, Musik und Tanz verboten. Schliesslich gehen sogar Bücher in Flammen auf! Die ganze Eulenheit ist in Gefahr, denn Striga ist einer uralten, dunklen Macht verfallen. Doch den Verbannten sind die Krallen gebunden. Wer kann den Grossen Baum jetzt noch retten? Band 14 der mitreissenden Erfolgsserie 'Legende der Wächter' von Kathryn Lasky.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot