Angebote zu "Wenn" (34.439 Treffer)

Wenn Musik uns verbindet
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Volkstümliche Musik

Anbieter: buch.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Wenn Musik uns verbindet
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Volkstümliche Musik

Anbieter: Bol.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Wenn Musik erklingt
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Ebook enthält die Notenausgabe des Songs in Ab-Dur für Klavier, Gesang & Gitarre.

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Wenn Musik erklingt
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Ebook enthält die Notenausgabe des Songs in Ab-Dur für Klavier, Gesang & Gitarre.

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Wenn die Musik erklingt
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Ebook enthält die Notenausgabe des Musiktitels ´Wenn die Musik erklingt´. Die Ausgabe steht in Eb-Dur und ist hervorragend für Klavier, Gesang & Akkordinstrumente geeignet.

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Wenn die Musik erklingt
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Ebook enthält die Notenausgabe des Musiktitels ´Wenn die Musik erklingt´. Die Ausgabe steht in Eb-Dur und ist hervorragend für Klavier, Gesang & Akkordinstrumente geeignet.

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Wenn der Musiker erscheint
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Konzert ist gut, wenn dem Publikum gefällt, was es hört - und was es sieht. Der audiovisuelle Eindruck ist maßgebend für das Gefallensurteil. Die bisherigen musikpsychologischen Erklärungsansätze berücksichtigen jedoch lediglich die auditive Komponente. Friedrich Platz schlägt in diesem Buch einen neuen Weg ein: Er betrachtet ein Konzert als einen auf Persuasion ausgerichteten audiovisuellen Interaktionsvorgang zwischen Interpreten und Publikum. Der Interpret versucht somit bereits mit dem Bühnenauftritt, noch vor dem ersten gespielten Ton, eine Einstellungsänderung des Publikums zu erzielen. Mit diesem Ansatz untersucht Platz, welchen Einfluss die visuelle Eindruckskomponente hat, welche Merkmale des Interpreten die Grundlage zur ersten Eindrucksbildung darstellen und wie stark der Zusammenhang zwischen dem ersten Eindruck und der weiteren Performance-Bewertung ist. Seine Ergebnisse legen die Annahme eines Modells der musikbezogenen Performance-Elaboration als neuen Erklärungsansatz für das Bewertungsverhalten des Konzertpublikums nahe, das einen weit höheren Erklärungswert besitzt als bisherige musikpsychologische Modelle.

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Wenn der Musiker erscheint
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Konzert ist gut, wenn dem Publikum gefällt, was es hört - und was es sieht. Der audiovisuelle Eindruck ist maßgebend für das Gefallensurteil. Die bisherigen musikpsychologischen Erklärungsansätze berücksichtigen jedoch lediglich die auditive Komponente. Friedrich Platz schlägt in diesem Buch einen neuen Weg ein: Er betrachtet ein Konzert als einen auf Persuasion ausgerichteten audiovisuellen Interaktionsvorgang zwischen Interpreten und Publikum. Der Interpret versucht somit bereits mit dem Bühnenauftritt, noch vor dem ersten gespielten Ton, eine Einstellungsänderung des Publikums zu erzielen. Mit diesem Ansatz untersucht Platz, welchen Einfluss die visuelle Eindruckskomponente hat, welche Merkmale des Interpreten die Grundlage zur ersten Eindrucksbildung darstellen und wie stark der Zusammenhang zwischen dem ersten Eindruck und der weiteren Performance-Bewertung ist. Seine Ergebnisse legen die Annahme eines Modells der musikbezogenen Performance-Elaboration als neuen Erklärungsansatz für das Bewertungsverhalten des Konzertpublikums nahe, das einen weit höheren Erklärungswert besitzt als bisherige musikpsychologische Modelle.

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Wenn der Musiker erscheint - Der audiovisuelle ...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Konzert ist gut, wenn dem Publikum gefällt, was es hört - und was es sieht. Der audiovisuelle Eindruck ist maßgebend für das Gefallensurteil. Die bisherigen musikpsychologischen Erklärungsansätze berücksichtigen jedoch lediglich die auditive Komponente. Friedrich Platz schlägt in diesem Buch einen neuen Weg ein: Er betrachtet ein Konzert als einen auf Persuasion ausgerichteten audiovisuellen Interaktionsvorgang zwischen Interpreten und Publikum. Der Interpret versucht somit bereits mit dem Bühnenauftritt, noch vor dem ersten gespielten Ton, eine Einstellungsänderung des Publikums zu erzielen. Mit diesem Ansatz untersucht Platz, welchen Einfluss die visuelle Eindruckskomponente hat, welche Merkmale des Interpreten die Grundlage zur ersten Eindrucksbildung darstellen und wie stark der Zusammenhang zwischen dem ersten Eindruck und der weiteren Performance-Bewertung ist. Seine Ergebnisse legen die Annahme eines Modells der musikbezogenen Performance-Elaboration als neuen Erklärungsansatz für das Bewertungsverhalten des Konzertpublikums nahe, das einen weit höheren Erklärungswert besitzt als bisherige musikpsychologische Modelle.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.06.2015
Zum Angebot
eBook Wenn die Musik spielt ...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schlagerfilme - von Millionen Kinofans geliebt. Von Kritikern dagegen oft als »Singspiel-Tralala« verschmaeht. Zu Unrecht!Daniela Schulz zeigt, dass die Filme mit Peter Alexander, Caterina Valente oder Roy Black Mediengeschichte(n) erzaehlen und als musikal

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 23.06.2017
Zum Angebot